Route downloaden tomtom rider

Die Route, die Sie heruntergeladen haben, besteht nicht unbedingt aus 100 % der pfade, die auf Ihrem TomTom bekannt sind. Sicherlich nicht, wenn es viele alternative kleine Wege und Nebenstraßen gibt! Die Route wird in TomTom umgewandelt und umfasst maximal 48 zu besichtigende Orte. Ihr TomTom berechnet automatisch eine “Verbindung” zwischen diesen Punkten mithilfe der Straßen, die TomTom kennt. Daher ist es am besten, die kürzeste Routenoption auszuwählen. Dies wird die besten Ergebnisse liefern. Einfach hat der TomTom Rider die Möglichkeit, POIs anzuzeigen. Also, meine Idee war, wenn ich Routenpunkt in POI es konvertieren ich eine Spur Overlay als POI es auf dem TomTom Rider angezeigt. Die Route, die Sie auf Ihrem TomTom erhalten, stimmt möglicherweise nicht zu 100 % mit der Route überein, die Sie auf RouteYou sehen. Die Route in Ihrem TomTom wird durch 48 Wegpunkte dargestellt.

TomTom berechnet die Route zwischen diesen 48 Punkten basierend auf dem Routing, das auf dem TomTom-Gerät verwendet wird, und basierend auf der Karte, die sie auf dem Gerät haben. Die Option “kürzeste” Route liefert die besten Ergebnisse. Sobald das Programm installiert ist, verbinden Sie Ihren Rider 40/400 mit Ihrem Mac und wählen Sie Routen importieren . Dadurch wird das Gerät in den MTP-Modus versetzt. Routendateien wie GPX und ITN können dann mit dem MTP-Programm in den internen Speicher Ihres Geräts oder auf eine Speicherkarte kopiert werden. Es scheint, dass Sie keine Multi-Stop-Route von der App auf das Navigationsgerät übertragen können (in diesem Fall Go100, sogar dachte, die App sagt “Sync-Stopps” Es überträgt nur die direkte Route zum Ziel und verpasst die Multi-Stops. Tomtom Support haben dies bestätigt. Dies ist sehr einschränkend bei der Planung einer Multi-Stop-Reise. EASILY PLAN YOUR DAILY DRIVE WITH REAL-TIME TRAFFICWählen Sie die beste Route, bevor Sie ins Auto steigen. Richten Sie Ihre persönliche Verkehrskontrolle für eventuelle Verspätungen auf Ihrem Arbeitsweg ein und sehen Sie, wo sich der Verkehr gerade befindet. Teilen Sie Ihr Ziel optional mit einem TomTom Navigationsgerät* für die Navigation durch den Verkehr.

BENEFITS:>> Wissen Sie, bevor Sie gehen: Wir sind leidenschaftlich für den Verkehr, so dass Sie nicht sein müssen. Erhalten Sie hochgenaue Verkehrsinformationen in Echtzeit.>> Stellen Sie Ihren persönlichen Verkehrsprüfer ein: Möchten Sie mehr über den Verkehr auf Ihrem Weg wissen? Holen Sie sich Berichte, bevor Sie im Falle von Verzögerungen unterwegs gehen.>> Stellen Sie Ihr Ziel ein und synchronisieren Sie es mit Ihrem Sat-Nav*: Stellen Sie ein, wo Sie telefonieren, Favoriten gespeichert, einen Tipp auf die Karte oder einfach eintippen. Dann senden Sie es an Ihr Navigationsgerät* und es wird Sie durch den Verkehr führen.>> Machen Sie Ihre Karte persönlich: Fügen Sie Ganz einfach Ihr Zuhause, Ihre Arbeit und andere beliebte Ziele hinzu und verwalten Sie sie. GOOD TO KNOW:-Bitte beachten Sie, dass diese App Ihre Navigationssoftware nicht aktualisiert. Stattdessen können Sie die neueste Karte oder Software für Ihr Navigationsgerät herunterladen, indem Sie tomtom.com/getstarted von Ihrem Computer aus besuchen.-Sie können TomToms Weltklasse, Turn-by-Turn-Navigation durch herunterladte unsere Navigation App: TomTom GPS Navigation Traffic.* Unterstützte TomTom Modelle sind:TomTom VIA 52 / 53 / 62TomTom GO 40 / 50 / 60 / 51 / 61 / 400 / 500 / 510 / 520 / 600 / 610 / 620 / 5000 / 5100 / 6000 / 6100 / 6200TomTom Rider 40 / 41 / 42 / 400 / 410 / 420 / 450TomTom GO Professional 520 / 620 / 6200 / 6250TomTrucker 500 / 5000 / 6000Ihr TomTom Gerät muss mit dem Internet verbunden werden, um Informationen mit der MyDrive App auszutauschen. Exportieren und Importieren von Routen für Ihren RIDER mit einer Speicherkarte Alles, was ich tun musste, schreiben Sie ein Programm, um GPX-Spurpunkt in eine OV2-POI-Datei zu konvertieren. Und ich tat, so dass Sie diese Datei auf dieser Seite ein Experiment für sich selbst herunterladen können. Jetzt müssen Sie die GPX-Datei und die OV2-Datei in TomTom MyDrive importieren. Erste Anmeldung bei mydrive.tomtom.com (mit demselben MyDrive-Konto wie auf Ihrem Rider).

Ein Sonderfall: Um einem Teil der Route zu folgen, wählen Sie den Punkt in der Liste aus, an dem Sie Ihre Reise beginnen möchten. Markieren Sie diesen Punkt als “Besuchen” und wählen Sie einen zweiten Punkt in der Liste aus, um den letzten Punkt Ihrer Route zu markieren, und geben Sie dann “Besucht” und “OK” an.

Comments are closed.